studentSN.com hat jetzt über 10.000 Mitglieder :-)

1.September.2007

Ich habe es geahnt. Einige meiner Leser haben nicht daran geglaubt, aber ich war mir sicher, dass die 10.000er Marke zum Monatsende geknackt wird.

Kaum Online, haben sich jetzt über 11.000 Mitglieder angemeldet, haben Freundschaften geschlossen und über 500 Gruppen gebildet.

Nach Alexa.com kommen 61% der Besucher aus der Türkei, etwa 25% aus Deutschland und der Rest aus etwa 18 verschiedenen Ländern. Wenn ich mir die Beiträge im Einzelnen angucken, dann glaube ich, dass die Seite den Usern gefällt. Ich habe mit einigen Usern bereits Freundschaften geschlossen.

So eine Seite soll es in der Türkei nicht geben und sie finden die Seite super. Vor allem, weil es eine seriöse Students Only Seite ist.

Fake Profile werden nach und nach wegmoderiert. Im Übrigen wird es schon die Community nicht erlauben, dass sich Fake Profile dort wohlfühlen. Denn fast jeder kennt jeden, wenn mehr als 100.000 Mitglieder auf der Seite sind.

Bin gespannt, wann die 100.000er Marke erreicht wird. Ich denke, dass das gegen Jahresende der Fall sein wird. Ich werde wieder darüber berichten. :-)

Woche 3 auf www.studentSN.com

2.August.2007

Es sind mittlerweile drei Wochen vergangen, dass ich mich dort registriert habe. Ich habe mehrere Freunde geknüpft und mit einigen Mädels aus Russland Mails ausgetauscht.

Es passiert etwas auf der Seite! Die Tumbnails haben sich geändert und ich habe den Eindruck, dass sich mittlerweile 100 User/Tag dort anmelden, was ja nicht schlecht ist.

Die Universitäten aus Ukraine und Aserbaidschan wurden hinzugefügt. Heute hatte sich eine aus Aserbaidschan angemeldet.

Mal sehen, wie sich die Seite entwickelt. Ich bin gespannt darauf, wann die 10.000 Mitglieder-Marke erreicht wird. :-)

Treffen mit einem der Gründer von www.studentSN.com im St. Oberholz

26.Juli.2007

Auf die Minute genau ist heute um 10 Uhr eines der Gründer von studentSN.com, Ibrahim Tarlig, im Cafe St. Oberholz eingetroffen. Das Cafe ist in Berlin-Mitte und ist bei den Insidern bekannt. :-)

Er ist sehr groß, sportlich gekleidet, ist sehr nett und auch höflich. Wir hatten ein sehr offenes Gespräch.

Die Gründer Ugur und Ibrahim Tarlig haben beide in Berlin Betriebswirtschaft studiert. Der eine an der HU Berlin, der andere an der FU Berlin. Schon damals hatten sie sich über ein “Soziales Netzwerk für Studenten” unterhalten, das Internet war allerdings nicht ganz ausgereift.

Nach dem Studium haben sie bei einigen namhaften Beratungsfirmen gearbeitet, haben sich dann zusammengeschlossen und selbständig gemacht. Sie vertreiben Prepaid Calling Cards unter ihrem eigenen Label TARACOM. Die Karten werden vor allem von Mitarbeitern z.B. des Auswärtigen Amts zur Abrechnung der privaten Gespräche am Arbeitsplatz benutzt.

Vor kurzem haben sie das Thema “Soziales Netzwerk” erneut aufgegriffen. Es wird ja in zahlreichen Medien davon berichtet. Die Brüder haben gesehen, dass die Technik ausgereift und finanzierbar ist. Sie wollten ihre Chance ergreifen, es allerdings ein wenig anders als die anderen machen.

Sie wollten mehrere gängige Sprachen (türkisch, russisch, deutsch und englisch) auf einer Plattform vereinen, wollten keine Werbung auf ihren Seiten zeigen und wollen die Plattform nicht verkaufen.

Auf die Frage, wie sie das denn finanzieren möchten, antwortete Ibrahim Tarlig, dass sie das mit ihren eigenen Mitteln stemmen möchten und auch Unterstützung von Geschäftsfreunden in Form von Spenden erhalten. Das soll so ähnlich wie Wikipedia laufen. Die Idee begeistert und die Daten und Inhalte sind die Inhalte der User, so der junge Gründer. Da bräuchten sie auch nicht im Klartext etwas anderes zu behaupten, wie manch ein anderer Plattform-Betreiber dies tue.

Im Anschluss an das Treffen habe ich dem jungen Gründer viel Glück gewünscht und habe ihnen meine Unterstützung zugesagt.

studentSN.com ist ja erst ja kurzem Online. Das Interesse der Medien ist allerdings groß, wie meine google-Recherche gezeigt hat.

Die Seite ist unter http://www.studentsn.com zu erreichen.

Suchergebnis auf www.studentsn.com

Treffen mit einem der Gründer von www.studentsn.com

19.Juli.2007

Scheinen recht nette Leute zu sein. Ich habe mich bei der Firma gemeldet und wir haben gleich für nächste Woche einen Termin vereinbart. Die Leute sind nicht abgehoben.
Ich treffe mich mit einem der Brüder und werde hier darüber berichten.

Es ist doch mal interessant, hinter die Kulissen zu schauen und zu sehen, wie sie darauf gekommen sind, dieses Projekt zu starten, oder? :-)

studentSN – Beta 1.0

17.Juli.2007

Ich bin drin! :-)

Die Seite ist schlicht gestaltet. Die Menüfunktionen sind schon bekannt von studiVZ. Start, Mein Profil, Meine Freunde, Meine Fotos, Meine Gruppen, Meine Nachrichten, Mein Account, Meine Privatsphäre.

Student Social Network

Ich finde gut, dass ich auch meine Verwandte und Freunde in der Türkei in einem Netzwerk haben kann.

Man kann zwischen den verschiedenen Sprachen (deutsch, türkisch, russisch, englisch) hin- und herswitchen. Die Überschriften werden gleich übersetzt. Besser wäre, wenn der Inhalt auch übersetzt werden könnte. Dann könnte man in allen Gruppen gleich verstehen, worum es geht. Ich denke, dass wird auch so kommen.

Es scheinen einige kleine Fehler vorhanden zu sein. Ist ja auch Beta 1.0-Phase :-) Ich freue mich dennoch, von Anfang an dabei zu sein. Sind noch nicht viele Mitglieder da. Aber ich bin mir sicher, dass das nicht lange so bleiben wird. Mal sehen, ob ich recht habe.

Hallo zusammen!

16.Juli.2007

Ich bin auf http://brandkraft.wordpress.com/
2007/07/12/neues-social-network-fuer-studenten-studentsn/#comment-194 auf die Seite studentSN.com gestoßen. Ich habe sie gleich getestet. Die Seite hat mich beindruckt. Endlich mal eine Seite (für Social Networking), die keine Werbung macht. Es ist eine Seite wie facebook.com, studiVZ.net oder xiaonei.com. Ich möchte diese Seite testen und Euch regelmäßig meine Erfahrungen mitteilen.

http://www.studentsn.com

BTW: Das ist mein erster Blog! :-)


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.